6.3: fertig zum Auftritt

… mit ihren seltsamen, selbst-zusammengefrankensteinerten Stockpuppen wird die 6.3 demnächst einen grossen Auftritt im kommenden  club 433 hz haben. Da die Puppen allein für den grossen Probensaal der Kammerphilharmonie zu klein sind, haben wir uns zu einer kombinierten Video/Puppenspiel/Live-Musik-Performance entschlossen. Hier also ein kleines “Making of” – die Musik, die später Live zu dem Film von Frau Howie und einer Bläserklasse eingespielt wir, ist der “Danse Macabre” von Camille Saint-Saëns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.