in der Kunsthalle…

Projekt-Vorbesprechung in der Kunsthalle. Die beiden Museumspädagogen Frau Kavacis und Herr Dingfelder stellen den Schülern des Grundkurses Kunst, 12. Jg.,  die Bildthemen vor, zu denen der Kunstkurs Ideen zu einer Art alternativen Museums-Guide entwickeln wird.

Urban Sketching auf dem Friedhof Osterholz

Für das Projekt Stadtraumerkundung im Bremer Osten hat sich ein Kunstkurs der E-Phase Anfang November mit zwei anderen Kursen von der Oberschule an der Kurt-Schumacher-Allee auf dem Osterholzer Friedhof getroffen. Bei schönstem Sonnenschein, ausgestattet mit Tee und Keksen und allerlei Material haben die Schüler:innen mit Feder und Tusche, Bleistift, FineLiner, Aquarellstiften und Deckfarben gezeichnet und versucht, diesen schönen, ruhigen Ort einzufangen.

Video-Experimente mit dem iPad

Eine längerfristige Aufgabe für die beiden Kunstkurse im 12. Jahrgang.

 

 

 

 

 

 

 

 

Geheimnisvolle Guckkästen

mit ausserirdischen Lebensformne?  Guckkästen aus Kopierpaperkartons, erstellt von den beiden Q1er Kursen für den kommenden „Club443hz“ (@zukunftslabor_com), der Anfang Oktober in unserer Schule stattfindet. Am Ende der Bildserie sieht man, wie das Ensemble präsentiert werden soll. Die Kästen werden mit Knicklichtern von innen beleuchtet.